Ausführliche Tests zu den beliebtesten Dating Apps

Be2 App Test & Erfahrungen

screenshots Be2

Letzte Aktualisierung: 11. Januar 2021

Online Dating mit ernsthaften Absichten – damit wirbt die Dating App und Webseite Be2. Die Singlebörse setzt beim Matching auf einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest, Kontaktvorschläge, eine Live-Suche sowie ein Matchspiel.

Warum wählst du Be2?
  • gut für Singles, die auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung sind
  • kostenlose Registrierung
  • guter Datenschutz und hohe Sicherheit
Kostenlos registrieren Be2 Be2 App herunterladen

Was ist Be2?

Die Dating App und Webseite Be2 zählt zu den ältesten Singlebörsen in Deutschland. Bereits 2004 wurde das Dating Portal in München ins Leben gerufen. Mittlerweile gehört Be2 zur Be2 LLC mit Sitz in München und in Jerewan. Mehr als 30 Millionen Singles in über 37 Ländern haben sich im Laufe der Zeit bei Be2 registriert und die Funktionen der App in Anspruch genommen. In Deutschland nutzen rund eine Million Singles Be2, um die wahre Liebe zu finden. Von diesen sind circa 57 Prozent weibliche und 43 Prozent männliche Nutzer.

blank


Wie funktioniert Be2? Wie verwendest du die App?

Be2 überzeugt als Dating App und Webseite mit einem modernen, schicken und klassischen Design sowie einer einfachen Bedienung. Webseite und App ergänzen sich dabei optimal. Mit deinem Account kannst du problemlos zwischen Browser und App hin und her wechseln, Singles aus deiner Region kennenlernen und einen Partner fürs Leben finden.


Account und Profil einrichten

Be2 steht dir auf Android- sowie auf iPhone-Geräten zur Verfügung. Suche in deinem jeweiligen App-Store nach dem Namen der App, installiere sie und registriere dich anschließend innerhalb weniger Minuten.

So registrierst du dich

Die Registration bei Be2 ist denkbar einfach. Nachdem du das Land ausgewählt, in dem du die App nutzen möchtest, kannst du dich mit einer E-Mail-Adresse sowie einem individuellen Passwort registrieren. Gib an, zu welchem Geschlecht du dich zählst und welches Geschlecht deine Partnervorschläge haben sollten. Be2 richtet sich gleichermaßen an hetero-, homo- und bisexuelle Singles, die auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung sind. Leider stehen einzig die binären Geschlechter zur Auswahl. Singles, die sich als queer oder asexuell identifizieren, können dies in der App nicht angeben.

Im Anschluss an deine Registrierung schickt dir Be2 eine E-Mail zur Bestätigung deines Accounts. Um die Funktionen der App reibungslos nutzen zu können, solltest du diese E-Mail unmittelbar aufrufen und deinen Account bestätigen.

Der Be2 Persönlichkeitstest

Nachdem du deinen Account bestätigt hast, folgt der Be2-Persönlichkeitstest, der laut eigener Angaben auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Mithilfe der Ergebnisse, die Be2 aus deinen Antworten gewinnt, matcht die App dich mit Singles, mit denen du verschiedene Interessen, Vorlieben und Ansichten teilst.

Be2 ist eine moderne und übersichtliche Dating App ist, deren Handling du schnell innehast. So kannst du den Test problemlos am Smartphone ablegen. Er nimmt rund 15 Minuten deiner Zeit in Anspruch und umfasst ungefähr 50 Fragen, die verschiedene Schwerpunkte behandeln. Beantworte Fragen zu deinen Partnerwünschen, deinen Beziehungsvorstellungen, deinen Charakter und deinem Äußeren. Je nach Frage stehen dir zwei oder mehrere Antwortoptionen offen. So gibst du zu Beginn des Tests an, worauf du in einer Beziehung Wert legst und welche Kriterien dein zukünftiger Partner erfüllen sollte: Wählst du einen Partner eher auf Basis deiner Intuition oder wägst du Pro und Contra ab? Wie stehst du zur Rollenverteilung innerhalb einer Beziehung: Siehst du diese traditionell oder modern? Sollte dein Partner entschlossen, kontaktfreudig oder fürsorglich sein?

blank blank blank

Anschließend folgen Fragen zu deiner eigenen Person und deinem Charakter: Bist du warmherzig? Kritikfähig? Redegewandt? Wie würden dich deine Freunde beschreiben? Am unteren Rand kannst du deinen Fortschritt im Test nachvollziehen. Nachdem du Angaben zu deinem Äußeren gemacht hast, fordert Be2 dich dazu auf, deinen ungefähren Standort zu bestimmen. Die App schlägt dir anhand deines Standortes Partner aus deiner Umgebung vor, mit denen du eine hohe Übereinstimmung aufweist.

Der Test schließt mit Informationen zu deinem Beruf, deinem Bildungsstand sowie deinem Jahreseinkommen ab. Deine Religionszugehörigkeit wird ebenfalls abgefragt; ein Aspekt, der für religiöse Singles eine große Rolle spielt. Lege einen Nutzernamen fest, trage dein Geburtsdatum ein und schließe deine Anmeldung ab.

Dein Persönlichkeitsprofil

Aus deinen Antworten erstellt Be2 ein Persönlichkeitsprofil, das beim Matching stark berücksichtigt wird. Be2 wertet aus, ob du ein eher rationaler oder emotionaler Mensch bist, ob du Wert auf Tradition oder Innovation legst, ob du eine starke oder schwache Neigung zu Bindung hast und ob du eher analytisch bist oder mehr auf dein Gefühl hörst. Die Ergebnisse deines Tests kannst du in der App jederzeit einsehen. Gehe dazu auf dein Profil und rufe den Reiter Persönlichkeit auf. Hier siehst du anhand von Skalen, wie du in den verschiedenen Bereichen abschneidest.

Unabhängig vom Matching sind diese Ergebnisse durchaus interessant und verraten nicht nur anderen Singles mehr über dich, sondern auch dir selbst, da du eventuell noch neue Aspekte deiner Persönlichkeit erfährst.

Dein Profilbild

Be2 rät dir, direkt im Anschluss an deine Anmeldung ein Profilbild hochzuladen. Alternativ kannst du mit der App ein Foto von dir schießen. Bei der Auswahl deines Bildes solltest du die Vorgaben, die Be2 in Hinblick auf Profilbilder macht, berücksichtigen. Dazu zählen unter anderem, dass dein Gesicht und deine Augen sichtbar sein sollten, du allein auf dem Bild zu sehen bist und keine sexuellen oder anderweitig unzulässigen Inhalte dargestellt werden. Darüber hinaus sollte dein Bild freundlich und sympathisch wirken.

Generell wird dein Profilbild ausschließlich Premium-Mitgliedern angezeigt; Basis-Mitglieder sehen die Fotos anderer User verschwommen. Zudem kannst du bestimmen, wer dein Bild sehen darf. Beim Hochladen kannst du auswählen, ob du anonym in der App unterwegs sein möchtest oder ob dein Profilbild allen Usern angezeigt werden soll. Entscheidest du dich für das anonyme Surfen, kannst du individuell entscheiden, welchem Single du deine Fotos freischalten möchtest.

blank blank

Dein Profil anpassen und optimieren

Die Singlebörse Be2 bietet dir verschiedene Möglichkeiten, um dein Profil zu optimieren. Neben weiteren Fotos, die verschiedene Facetten deiner Persönlichkeit zeigen sollten, solltest du eine passende und einladende Begrüßungsnachricht hinterlegen. Diese wird beim Besuch deines Profils direkt unterhalb deines Bildes angezeigt. Außerdem solltest du erklären, welche Art Kontakt du suchst und was ein Single mitbringen sollte, um dein Interesse zu wecken. Ergänze weitere Informationen zu dir, beschreibe dein Aussehen und verrate etwas über deinen Lebensstil, um einen möglichst umfassenden Eindruck von dir zu vermitteln. Um zu sehen, wie dein Profil wirkt, steht dir eine Vorschau zur Verfügung.

Flirtfragen und Themen

Be2 bietet dir zwei Möglichkeiten entwickelt, um dein Profil weiter aufzuwerten und das Eis zwischen dir und anderen Singles spielerisch zu brechen: mithilfe der Themen sowie der Flirtfragen.
Mit den Themen kannst du Interessen hervorheben, die dir besonders wichtig sind. Hier arbeitet Be2 gleichfalls mit vorgegebenen Fragen, auf die du je eine oder mehrere Antworten auswählen kannst. Ob zu den Themen Sport, Essen, Film und Fernsehen – zeige, welche Themen dir am Herzen liegen und wie du deine Freizeit am liebsten verbringst.

Bei den Flirtfragen handelt es sich um maximal drei Fragen aus den Bereichen Beziehung, Freizeit und Persönlichkeit, die du zu deinem Profil hinzufügen kannst. Singles, die dein Profil besuchen, können diese Fragen beantworten und so weitere Übereinstimmungen mit dir entdecken. Um die Antworten einsehen zu können, musst du im Gegenzug die Flirtfragen des jeweiligen Singles beantworten. Gefallen dir die Antworten haben du und der Single deines Interesses direkt nette Gesprächsthemen, über die ihr euch austauschen könnt.

blank blank blank


Matches & passende Partner

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, um in Be2 einen Single kennenzulernen: die Kontaktvorschläge, den Bereich Wer ist online? sowie das Matchspiel Liebe auf den ersten Klick?

Kontaktvorschläge

Unter Kontaktvorschläge siehst du alle Profile von Singles, die Be2 auf Basis deines Persönlichkeitstests für ein passendes Match hält. Deine Kontaktvorschläge kannst du über Filter anpassen und verfeinern. Mit den Singles, die du hier siehst, teilst du diverse Interessen, Vorlieben und Ansichten. Eure Übereinstimmung wird dir in Form von Punkten angezeigt sowie in den Profilen unter den Reiter Matching in Prozentzahlen. Je höher die Punktzahl und prozentuale Übereinstimmung, desto besser passt ihr zueinander. Die Profile interessanter Singles kannst du dir in Ruhe und uneingeschränkt ansehen; Profilbilder werden verschwommen dargestellt. Falls dir ein Profil zusagt, kannst du die Flirtfragen beantworten, eine Nachricht versenden oder einen Gruß senden. Letztere sind kleine Nachrichten, die du verschicken kannst. Versende ein Lächeln, ein Lachen, ein Zwinkern oder gar einen Kuss und bekunde dein Interesse. Der Versand von Nachrichten ist ausschließlich mit einem Premium-Abo möglich.

blank blank blank

Wer ist online?

Im Bereich Wer ist online? siehst du Singles, die derzeit online in der App unterwegs sind. Die hier angezeigten Profile kannst du ebenfalls erst nach Abschluss eines Abos aufrufen.

Liebe auf den ersten Klick?

Bei Liebe auf den ersten Klick? handelt es sich um ein einfaches Matchspiel innerhalb von Be2. Die App schlägt dir täglich bis zu drei Singles vor, die du mit einem Like positiv oder durch wegklicken negativ bewerten kannst. Haben beide Singles ihr Interesse bekundet, könnt ihr euch einen Gruß senden, Flirtfragen beantworten oder eine Nachricht schicken.


Was kostet Be2?

Die Registrierung bei Be2 ist grundsätzlich kostenlos. Mit einer kostenlosen Basis-Mitgliedschaft kannst du dir zunächst einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten in der App verschaffen. Weitere Funktionen der App sind jedoch mit Kosten verbunden. Im Vergleich mit einem Basis-Account bietet dir ein Premium-Abo die folgenden Vorteile:

  • Fotos deutlich sichtbar;
  • unbegrenzter Nachrichtenversand und -empfang;
  • Übersicht aller Profilbesucher und Profilansichten;
  • Kontakte favorisieren.

Die Kosten für ein Premium-Abo bei Be2 betragen derzeit (Stand 11/2020):

Laufzeit
Kosten pro Monat
Gesamtkosten
1 Monat 59,90 Euro
3 Monate 49,90 Euro 149,70 Euro
6 Monate 32,90 Euro 197,40 Euro

Damit bewegt sich Be2 im Vergleich mit anderen Dating Apps, die ähnliche Services anbieten im oberen Bereich.


Sicherheit und Datenschutz

blank blank blank

Be2 gilt als eine sichere und vertrauenswürdige App, die unter anderem auf eine SSL-Verschlüsselung setzt. Zu Beginn deiner Registrierung musst du den umfangreichen Datenschutzbestimmungen sowie den AGB der App zustimmen. Laut dieser werden alle Daten, die du in der App eingibst, vertraulich behandelt und lediglich unter bestimmten Voraussetzungen und mit deinem Einverständnis an Dritte weitergegeben.

Des Weiteren kannst du in der App deine Privatsphäre schützen, indem du die App anonym nutzt und dein Bild ausschließlich ausgewählten Nutzern freigibst. User, die sich unangemessen oder auffällig verhalten, kannst du zudem in der App unter Angabe eines Grundes melden.


Für wen eignet sich die App?

Be2 richtet sich in erster Linie an Singles, die auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung und einer festen Partnerschaft sind. Für Singles hingegen, die flirten und unverbindlich daten wollen, ist Be2 nicht geeignet.

Be2 überzeugt einerseits mit einem guten Persönlichkeitstest sowie den grundlegenden Chat- und Flirtfunktionen, allen voran mit den Flirtfragen sowie der Funktion Gruß senden; andererseits wartet die App mit, im Vergleich zu anderen Apps, geringen Userzahlen in Deutschland auf. Hinzukommt, dass Be2 zwar durchaus modern und schön designt ist, sich aber oftmals Rechtschreibfehler oder unvollständige Übersetzungen finden, was die Attraktivität der App zusätzlich schmälert. Hier versprechen andere Apps in einem vergleichbaren Kostenrahmen und mit mehr Mitgliedern bessere Erfolgsaussichten.


be2 kündigen

blank blank blank

Falls du ein Premium-Abo bei Be2 abgeschlossen haben solltest, solltest du dieses rechtzeitig kündigen, um zusätzliche Kosten zu verhindern.

Premium-Abo kündigen

Rufe dazu deine Einstellungen in deinem Profil auf und klicke auf den Reiter Ihre Mitgliedschaft. Hier kannst du dein Premium-Abo verwalten und bei Bedarf beenden.

Account löschen

Du willst dein Be2-Profil vollständig aus der App entfernen? Wenn du deinen Account löschen möchtest, rufe ebenfalls die Einstellungen in deinem Profil auf und wähle Ihre Mitgliedschaft. Unter Profil deaktivieren kannst du dein Profil löschen. Einmal deaktiviert, kann dein Profil nicht wiederhergestellt werden.


Be2 App herunterladen

Kostenlos registrieren bei Be2 Be2 App herunterladen
foto auteur Agnes Sieland
Dieser Artikel wurde geschrieben von Agnes Sieland

Agnes geht den Dingen gerne auf den Grund. In ihren Texten finden sich daher viele interessante Infos sowie lustige Fun Facts. Wenn sie nicht gerade über Dating Apps schreibt, textet sie über Pferde, Reitklamotten und kreative DIY-Bastelideen.

Bewertung Be2

  • sichere und vertrauenswürdige Dating App
  • umfangreicher Persönlichkeitstest
  • abwechlsungsreiche Kontaktmöglichkeiten
Kostenlos registrieren Be2
© BesteDatingApp.de 2021 | Teil von Dik B.V. | Hanzeplein 11, 8017 JD Zwolle, Die Niederlande | Datenschutzerklärung